Maedchen Zeiten und Formen  Navigation Malerei Register Suchen   Erlanger Liste

Inhalt dieser Seite:
Länder und Kontinente
Epochen, Stile, Richtungen
Themen und Projekte
Spezielle Techniken
Museen und Sammlungen


Kopf Bildbearbeitung
mit dem Rechner
auf unserer Seite
Computergraphik
und
Computerkunst
Diese Seite kann leider nicht mehr gepflegt werden!
Sie bleibt aber noch für einige Zeit im Netz.


Zurück zur Startseite der Erlanger Liste
  Länder und Kontinente: Zurueck
Index:
INTARTDATA
Vorzügliche Seiten mit zahlreichen Hinweisen zur Kunst weltweit. [de]

Amerika:
SINGULAR IMPRESSIONS
Die Geschichte der Monotypie in Amerika. Vorgestellt werden wichtige Künstler, aber auch die Technik der Monotypie wird erläutert. [us]
AMERICAN IMPRESSIONISM AND REALISM
Auswahl aus der Margaret und Raymond Horowitz Collection. [us]

Arabien:
ARABIC CALLIGRAPHY
Neben schönen Beispielen gibt es hier auch eine kurze Einführung in diese Kunst. [us]

Asien:
BUDDHA-NET
- eine umfangreiche Sammlung buddhistischer Kunst.

CLASSIC CHINESE PAINTINGS
Von der Tang Dynastie bis ins 20. Jahrhundert.
CHINESISCHE KUNST
Moderne chinesische Kunst - aus der Ausstellung China: 5,000 Years im Solomon Guggenheim Museum. [us]
ART OF CHINESE CALLIGRAPHY
Umfangreiche - datierte und zum Teil kommentierte - Sammlung.
SEOUL CALLIGRAPHY EXHIBITION
Koreanische und chinesische Kalligraphie aus der Ausstellung im Seoul Metropolitan Museum of Art (1997). [kr]
CHINA THE BEAUTYFUL
Sehr umfangreiche Sammlung chinesischer Kunst, Musik und Literatur. [us]

INDISCHE KUNST
der Gegenwart - eine Sammlung von Dedeke Münster. [de]

UKIYO-E: PICTURES OF THE FLOATING WORLD
Sehr empfehlenswerte Seite zum japanischen Farbholzschnitt mit Galerie, Kommentierungen und Links. [se]
UKIYOE IN SWEET BRIAR COLLECTION
- eine weitere schöne Sammlung von japanischen Farbholzschnitten. [us]
UNIVERSES IN COLLISION
Frauen und Männer in japanischen Holzschnitten des 19. Jahrhunderts. [us]
JAPANESE ART AND WESTERN INFLUENCE
Der Einfluß des Westens auf die japanische Kunst wird in verschiedenen Bereichen (Malerei, Kunsthandwerk) vorgeführt. [nl]
JAPANISCHE KALLIGRAPHIE
Moderne Kalligraphie von Doshu Kanayama - sehr schöne Seiten, die hoffentlich noch lange im Netz bleiben. [us]
ChINESE AND JAPANESE ART HISTORY WWW VIRTUAL LIBRARY
Sammlung von Ressourcen zur chinesischen und japanischen Kunst. [us]

Australien:
ABORIGINAL ART OF AUSTRALIA
Umfangreiche Bildersammlung bekannter Aboriginal - Künstler. [au]
AUSTRALIAN ART 1985 - 1990
- ein Querschnitt durch die zeitgenössische australische Kunst mit biblio-biographischen Hinweisen. [au]

Europa:
ANTIKE MYTHOLOGIE IN DER KUNST DES WESTENS
Mythologische Themen in der Europäischen Malerei. [il]

ARMENISCHE KUNST
Werke von Hovhannes Aivazovsky, Martiros Saryan, Minas Avetisian, Hakob Hakobyan, Grigor Khandjyan, Roudolf Khachatrian und Gevorg Bashinjagyan. [am]
DDR - KUNST
Dürfen Kommnunisten träumen? Die Bilder aus dem Palast der Republik in Berlin. [de]
DOKUMENTATIONSBIBLIOTHEK DDR KUNST
Umfangreiche Ressourcen-Sammlung der Stanford Germanic Collections. [us]
ENGLISCHE KUNST
Tigertail Virtual Museum - Gallery of Modern English Art 1700 to 1900. Vorgestellt werden hier u. a. Blake, Constable, Gainsbough, Reynolds, Rosetti, Turner und Whistler. [us]
RUSSIAN PAINTING
Umfangreiche, kommentierte Sammlung russischer Kunst: Ikonen, 18. - 20. Jahrhundert und populäre russische Drucke. [us]
RUSSISCHE KUNST
- aus der Lili Brochetain Collection on line. [ca]
RUSSISCHE KUNST
aus dem 19. und 20. Jahrhundert. [us]
RUSSIAN ICONS
Russische Ikonen aus dem 14. - 17. Jahrhundert - eine schöne, umfangreiche Sammlung. [us]
UNDERSTANDING RUSSIAN ICONS
- eine kurze (Text-) Einführung von Lazar Brkich . [us]
ART OF THE SOVIET AGE
Kunst der UDSSR von 1930 - 1990.
RUSSIAN FINE ART LINKS
Verzeichnis von Galerien, Museen und Künstlern. [us]

Verweis    Russische Plakate aus der der Zeit vor der Revolution bis zur Perestrojka
auf unserer Seite "Comic & Karikatur" .
SWISSART NETWORK
Zeitgenössische Kunst in der Schweiz. [ch]

Karibik:
KUNST DER KARIBIK
- eine Sammlung der Bryant Foundation. [us]
  Epochen und Stile: Zurueck
Übersicht:
ARTLEX - DICTIONARY OF VISUAL ART [us]
Beschreibung von Epochen und Stilen; umfangreiches Bildmaterial und weiterführende Links:

ART HISTORY NETWORK
Ressourcen zu Antiker Kunst, Mittelalterlicher Kunst, Renaissance, Barock, Rokoko, Romantik, Moderner und Postmoderner Kunst. [us]
KUNSTGESCHICHTE
Tabellarische Übersicht mit Bildbeispielen. [de]

Prähistorie:
PALEOLITHIC ART HOMEPAGE
Neben einer knappen Einführung in die Kunst des Paläolithikums (=Altsteinzeit) gibt es hier u. a. auch ein Verzeichnis von verschiedenen Fundorten. [us]
La GROTTE DE LASCAUX
Die Höhlenmalerei von Lascaux - dem wohl berühmtesten Fundort prähistorischer Malerei. Ambitioniert gemachte Seiten mit ausführlicher Information. Um zu den einzelnen Optionen zu kommen, müssen Sie einmal mit der linken Maustaste auf die Seite klicken; die Seite gibt es auch in englischer Sprache. [fr]
THE CHAUVET- PONT- d'ARC CAVE
- eine weitere sehr empfehlenswerte Seite über Höhlenmalerei in Frankreich (Ardèche).

Antike:
ANCIENT ART
Umfangreiche Sammlung von Ressourcen zur ägyptischen, mykenischen, griechischen, etruskischen und römischen Kunst. [us]
VASE PAINTER ESSAYS
Umfangreichere Essays zur antiken griechischen Vasen-Malerei mit Bildmaterial [us]
GRIECHISCHE GÖTTER UND IHRE ATTRIBUTE
in der Malerei. [ca]
THE EROTIC ART OF ANCIENT ROME.
Mosaike, Fresken und Gefäße vorwiegend aus dem 1. Jhdt. AD. [us]
MOSAICS IN TUNISIA
Eine schöne Sammlung mit Werken aus dem 2. und 3. Jahrhundert. [tn]

Mittelalter:
THE ABERDEEN BESTIARY PROJECT
Mittelalterliche Buchkunst um 1200. [uk]
THE AGE OF KING CHARLES V
Sehr umfangreiche Sammlung mittelalterlicher Buchkunst aus der Zeit von 1338-1380. [fr]
GOTHIC MANUSCRIPT PAINTINGS
Gotische Miniaturen vom 13 - 16. Jahrhundert aus der Web Gallery of Art. [hu]
MITTELALTERLICHE MINIATUREN
Eine schöne Sammlung der Bibliothek von Besançon. [fr]
LES TRES RICHES HEURES DU DUC DE BERRY
Mittelalterliches Stundenbuch der Brüder Limbourg. (WebMuseum) [us]
MEDIEVAL RESOURCES
- eine umfangreiche Ressourcen-Sammlung von NetSERF . [us]
WANDMALEREI IN DÄNISCHEN KIRCHEN
Große Datenbank mittelalterlicher Wandgemälde in dänischen Kirchen von 1100-1600. [dk]

Frühe Neuzeit:
RENAISSANCE ART
Bilderdatenbank mit kommentierten Beispielen aus Deutschland, England, Frankreich, Italien und den Niederlanden. [us]
THE ART OF RENAISSANCE SCIENCE
Ein lesenswerter wissenschafts- und kunstgeschichtlicher Essay mit zahlreichen Abbildungen. [it]

ANDREAS ALCIATUS - EMBLEMATUM LIBER (1531)
Kommentierte Web Edition der Emblemsammlung in lateinischer und englischer Sprache. [ca]
DER WELT LAUF
Allegorische Graphikserien des Manierismus. Vorzügliche, kommentierte Ausstellung der Staatsgalerie Stuttgart und des Museums Bochum (1997/98). [de]
DUTCH AND FLEMISH PAINTING OF THE 16TH-17TH CENTURIES
Landschaften, Seestücke, Genre und Stilleben; Werke u. a. von Frans Hals, Peter Paul Rubens, Anthony van Dyck und Johannes Vermeer. - eine Sammlung der National Gallery of Art. [us]

18. Jahrhundert:
AGE OF ENLIGHTENMENT
Französische Malerei zur Zeit der Aufklärung - aus dem französischen Nationalmuseum. [fr]

19. Jahrhundert:
THE ARTS IN VICTORIAN BRITAIN
Design, Kunsthandwerk (u. a. William Morris), Malerei (Präraffaeliten), Illustration, Bildhauerei, Architektur, Sammlungen und Bibliographie - sehr informative Seiten. [us]
THE FIRST IMPRESSIONIST EXHIBITION
Die Bilder der ersten impressionistischen Ausstellung von 1874 mit zeitgenssischen Kritiken. [us]
IMPRESSIONISM
Auf dieser Seite gibt es u. a. eine ganz amüsante Einführung in den Impressionismus (Flash Player erforderlich!). [us]
ART NOUVEAU
Eine Seite über die Jugendstil-Ausstellung der National Gallery of Art (Washington D.C.). [us]

20. Jahrhundert:
INTERMEDIA ART
Untersuchung (in deutscher Sprache) von Thomas Dreher. Behandelt werden Themen von der Kunst der 60er Jahre bis zur NetArt. [de]

DAS BAUHAUS IN WEIMAR UND DESSAU
Ergiebige Seite: Geschichte des "Bauhauses", Künstler und Lehrer, Bauhausstil, Ausstellungen. [de/us]
BAUHAUS - AVANTGARDE DER 20er JAHRE
Dargestellt wird auf diesen Seiten vor allem der Beitrag des Bauhauses zur Architektur - leider mit ein paar Frames zuviel. [de]
DADA ONLINE
Empfehlenswerte Seiten mit Informationen, Text- und Bildauswahl sowie Künstlerverzeichnis. (u. a. Aragon, Arp, Baader, Baargeld, Ball, Breton, Duchamp, Eluard, Ernst, Grosz, Hausmann, Heartfield, Hennings, Huelsenbeck, Picabia, Schwitters, Tzara.) [us]
EXPRESSIONISMUS
Ein knapper Überblick über die Maler des Expressionismus - vom Deutschen Historischen Museum. [de]
DIE KÜNSTLERGRUPPE BRÜCKE
Kurze Einführung, biographische Daten und Werkbeispiel - Brücke Museum Berlin. [de]

FLUXUS ONLINE
Bilder, Collagen, Photos, Gedichte, Audio - Künstler von George Maciunas bis Yoko Ono. [us]
FUTURISM: MANIFESTOS AND OTHER RESOURCES
Die diversen futuristischen Manifeste und weitere Informationen - in Englisch und Italienisch. [us]
FUTURISMUS
Werke von Balla, Boccioni, Carra und Severini. [us]
KUBISMUS
Eine Seite der japanischen Galerie Asada - auch mit weniger bekannten kubistischen Künstlern. [jp]

PHANTASTISCHER REALISMUS
Bekannt wurde der Ausdruck zunächst durch die Wiener Schule des Phantastischen Realismus, zu der neben ERNST FUCHS noch Erich Brauer, Rudolf Hausner, Wolfgang Hutter und Anton Lemden gehören. Mittlerweile bezeichnet man damit sehr unterschiedliche Strömungen und Tendenzen - gemeinsam ist ihnen die Ablehnung der reinen Abstraktion und eine gewisse Nähe zu Surrealismus und Fantasy. Ein namhafter Vertreter dieses - weit verstandenen - phantastischen Realismus ist
ANGERER DER ÄLTERE
mit seinen Versuchen einer Symbiose von High-Tech und Tradition.
Aber auch
KLAUS WIEMANN
ist mit seiner Biosart (Bewegungs- und Naturstudien) dieser Richtung verpflichtet.

POP ART
Umfangreiche Künstlerliste mit Biographie, dazu jeweils Angabe von weiteren Ressourcen im Netz. [fi]
SURREALISTS
Wichtige Vertreter des Surrealismus in Mark Hardens Artchive . [us]
DEUTSCHER WERKBUND
Auch wenn es hier nicht um Malerei, sondern um Architektur und Design geht: Der Deutsche Werkbund hatte großen Einfluß auf das kulturelle Klima des frühen 20. Jahrhunderts - es wird sogar behauptet, er habe den Jugendstil auf dem Gewissen. Sie finden auf den Seiten Kurzbiographien wichtiger Vertreter - u. a. von Hermann Muthesius, Bruno Taut, Henry van de Velde, Walter Gropius, Peter Behrens, Ludwig Mies van der Rohe - und Aufsätze zum Thema. [de]

Naive Malerei / Autodidakten:
GENERALIC
Ivan Generalic und die naive kroatische Malerei. [hr]
ZALMAN KLEINMAN
Galerie mit Werken des chassidischen Autodidakten Zalman Kleinman. [us]
  Themen und Projekte: Zurueck
ALCHEMICAL GRAPHICS
Gemälde, Graphik, Symbole und Embleme aus dem Bereich der Alchemie - insgesamt eine schöne, umfangreiche Sammlung. [us]
ARTCARS
Das Auto als Kunst - die Kunst als Auto. [us]
DIE BERLINER MAUER
- "Dreissig Künstler für Freiheit". [de]
CARD ART
Von Künstlern des 20. Jahrhunderts gestaltete Spielkarten. [us]
COLLAGEN
(Ziemlich herzlose) Collagen von Winston Smith. [us]
COMPUTER ART INSPIRED BY M. C. ESCHER AND VICTOR VASARELY
Auf dieser Seite von Hans Kuiper gehen Computer, Kunst und Mathematik eine interessante Verbindung ein. [nl]
FOTO/GRAPHIK GALERIE KÄTHE KOLLWITZ
Die Foto/Graphik Galerie Käthe Kollwitz besteht aus einem Leuchtkasten vor dem Haus Kollwitzstraße 56A (Berlin). Seit Oktober 1997 stellt Pat Binder dort jeweils für 3 Monate eine Arbeit von Künstlerkolleginnen und -kollegen vor. [de]
GLYPHS
Essays über Vermeer, Monet, Kandinsky, Whistler und Kitaj mit Bildmaterial. [us]
GRAPHIK
Limited Edition Graphics : eine repräsentative Auswahl von Künstlern mit Beispielen aus ihrem graphischen Werk. [us]
HYGRID
fügt - nach Art der Collage - künstlerische Einzelelemente zu einem sich ständig verändernden Gesamtwerk zusammen. [us]

GLOBAL CHILDREN'S ART GALLERY
- eine Riesensammlung von Kinderzeichnungen aus aller Welt. [us]
KIDS GALLERY
Auf diesen Seiten der Japan Kids Gallery können Kinder aus der ganzen Welt ihre Werke ausstellen. Besonders zu empfehlen: "School Gallery" und "1997 Gallery". Dort finden Sie auch schon Computer-Bilder. [jp]
KINDHEITSDARSTELLUNGEN
Kindheitsdarstellungen in der Malerei - sehr schönes "imaginäres Museum" mit großer Sammlung und weiteren interessanten Informationen. [de]
THE NEW CHILD
Britische Kunst und die Anfänge der modernen Kindheit, 1730 - 1830. [us]

KOSTÜM-ENTWÜRFE
Paris Music Hall Collection at the Hargrett Library - eine umfangreichere Sammlung von Kostüm-Zeichnungen verschiedener Künstler. [us]
KUNST UND KRIEG
Die Farbe der Tränen - der erste Weltkrieg aus der Sicht der Maler. Eine vorzügliche Sammlung von Kriegsdarstellungen, die unter Beteiligung verschiedener großer europäischer Museen entstanden ist.
KUNSTDÜNGER
Ein Projekt des WDR. Hier können Sie Künstler und Kritiker sein. (Motto: Wer kann, der darf. Wer nicht kann - darf auch.) [de]
THE MOST AND THE LEAST WANTED PAINTINGS
Das Experiment der russischen Künstler Vitaly Komar und Alex Melamid zeigt, welches Bild in welchem Land am meisten und welches am wenigsten geschätzt wird. Die Resultate sind ziemlich deprimierend. [us]
MURALS IN LOS ANGELES
Sehr umfangreiche Sammlung - von der Virgin of Guadalupe bis Coca-Cola. [us]
THE NUDE IN THE ART HISTORY
Kleinere Sammlunh von Plastiken und Akt-Gemälden aus verschiedenen Jahrhunderten (OCAIW).
PIN-UP UND IHRE KÜNSTLER
- eine amüsante Geschichte der Pin-up-Girls. [de]
THE PRINTROOM
Sammlung von Druckgraphik zahlreicher bekannter Künstler von Altdorfer bis Whistler; daneben gibt es aber auch Werke von Charles Meryon und Alfred Jarry. Die Bilder sind kurz kommentiert, häufig gibt es Ausschnittvergrößerungen. Angeboten wird weiterhin eine Einführung in die Drucktechniken, ein Glossar mit wichtigen Fachausdrücken und eine Einführung "Print Connoisseurship". Empfehlenswerte Seiten des Spencer Museum of Art . [us]
PRINT COLLECTION
der Wake Forest University : Werke vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart.
PRINT COLLECTION
Sammlungen der New York Public Library - u. a. mit einem schönen Blatt von Charles Méryon.
SEEKRIEGSGALERIE
Phantastische Schiffsgemälde - glücklicherweise ohne jede didaktische Aufbereitung. [de]
BRITISH MARINE WATERCOLOURS
Eine Geschichte dieses Genres von 1750-1900. [us]
SELBSTPORTRAITS
Die Sammlung besteht aus zwei Teilen: Portraits of German Artists und Portraits of International Artists. [us]
SHAKESPEARE ILLUSTRATED
Sehr umfangreiche Sammlung von Illustrationen zu den Werken Shakespeares.
DAS STILLEBEN
Geschichte der Gattung mit etlichen Beispielen - ein Beitrag des Luitpold-Gymnasiums, München.
VOTIVTAFELN
Umfangreiche Sammlung von Votivtafeln aus der niederbayerischen Wallfahrtskirche Sammarei bei Passau; dazu eine ausführliche Analyse von Arthur E. Imhof. Eilige können auch die Thumbnails aufrufen. [de]

Kunst und Nationalsozialismus:
NS-KUNST UND KULTUR
- Teilausstellung des Lebendigen virtuellen Museums Online (LeMO). LeMO ist ein gemeinsames Projekt des Deutschen Historischen Museums (DHM), des Hauses der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (HdG) sowie des Fraunhofer-Instituts für Software- und Systemtechnik (ISST). [de]

GROSSE DEUTSCHE KUNSTAUSSTELLUNG
AUSSTELLUNG ENTARTETE KUNST
Seiten des Lebendigen virtuellen Museums Online. [de]
AUSSCHNITT AUS DER REDE ADOLF ZIEGLERS
Der Maler Adolf Ziegler, von echten Kunstkennern insgeheim als der Reichsschamhaarmaler verspottet, war Präsident der Reichskammer der Bildenden Künste und hatte damit die organisatorische Vorbereitung der Ausstellung inne. Auch Ausschnitte aus der Eröffnungsrede Adolf Hitlers findet man auf dieser Seite. [at]
GESCHICHTE DES HAUSES DER KUNST IN MÜNCHEN
Die bewegte Geschichte des Hauses in 14 Stationen. [de]

DIE BÜCHERVERBRENNUNG
Die ab 10. Mai 1933 inszenierten Bücherverbrennungen in deutschen Städten waren im Bereich der Literatur das Pendant zu der später eröffneten Ausstellung über Entartete Kunst. [de]

L'ARTE NAZIONAL SOCIALISTA - L'ESTETICA AL POTERE
Umfangreiches Bild- und Textmaterial zum Thema - leider nur in italienischer Sprache. [it]

KUNST UND MACHT:
Kunst zur Zeit der europäischen Diktaturen 1930 - 1945. [de]

Zoologische und botanische Darstellungen:
BILDER UR NORDENS FLORA (1901-1905)
Großartige Pflanzendarstellungen von Carl Axel Magnus Lindman (Kurt Stueber Library). [de]
JAPANESE BOOK ON MORNING GLORIES
Japanisches Botanik-Buch aus der Mitte des 19. Jahrhunderts (Kurt Stueber Library). [de]
  Spezielle Techniken: Zurueck
AQUARELL
- ein Artikel von ArtLex mit zahlreichen Bildbeispielen. [us]
COLOR PRINTING IN THE NINETEENTH CENTURY
Einführung in die verschiedenen Techniken mit Bildbeispielen. [us]
HOLZSCHNITT
- ein Artikel von ArtLex mit zahlreichen Bildbeispielen. [us]
VON HOLZSCHNITTEN UND HOLZSTICHEN
Geschichte und Technik einer grafischen Kunstform mit zahlreichen Bilsbeispielen - von Klaus Kramer. [de]
THE [BAREN] ENZYCLOPEDIA OF WOODBLOCK PRINTMAKING
Informationen zum Herstellungsprozeß, daneben auch ein Glossar mit (japanischen) Fachtermini. [us]
ZEICHNUNG
- ein Artikel von ArtLex mit zahlreichen Bildbeispielen. [us]
THE DRAWING CENTER
mit jährlichen Ausstellungen älterer und moderner Zeichnungen. [us]
DRAWING
- eine Einführung in die Technik von Art Studio Chalkboard . [us]
ZEICHNUNGEN VON MEISTERHAND
Virtuelle Ausstellung von Zeichnungen des 15. bis 18. Jahrhundert aus den Beständen der Universität Göttingen. (Stiftung des Patriziers Johann F. A. von Uffenbach.)
  Museen und Sammlungen: Zurueck
VIRTUAL LIBRARY MUSEEN
Versucht eine Bündelung von museumsspezifischen Informationen sowie einen Überblick über die Museumslandschaft im deutschsprachigen Raum.

DIE ALBERTINA
Graphische Sammlung Albertina in Wien. [at]
ARTSEDNET
Das Education Net des neuen Getty Centers mit kommentierten Werken zahlreicher Künstler von Joseph Beuys bis Frank Lloyd Wright. [us]
ARTGATE
Galerien, Museen, Institutionen, Projekte, Künstler und Links. [de]
BERT CHRISTENSEN'S FINE ART COLLECTION
- eine Sammlung von Werken bekannter und weniger bekannter Künstler. Vertreten sind u. a. Bonnard, Klimt, Magritte, Redon und Tamara de Lempicka. [ca]
XXIII BIENAL INTERNACIONAL DE SAO PAULO
vom 6.Oktober - 8. December 1996. Neben dem Querschnitt durch die jüngere Moderne gibt es hier auch eine besonders empfehlenswerte Ausstellung mit 'special guests': u. a. Warhol, Rainer, Klee (mit früher Graphik.), Picasso, Munch und Lam. [br]
CAGE
Die Cyber Art Gallery Eindhoven mit Ausstellungen zeitgenössischer Künstler und vielen Kunst-Links. [nl]
CENTRE GEORGES POMPIDOU
- u. a. mit Ausstellungen und Hinweisen auf Ausstellungsprogramme. [fr]
CGFA - CAROL GERTEN'S FINE ART
Virtuelles Museum mit sehr umfangreicher Bildersammlung, zum Teil mit Biographie der Künstler und Kommentierung der Bilder - exzellente Seiten. [mirror: http://cgfa.sunsite.dk/mirrors.htm]
GALLERIA DEGLI UFFIZI
Die Uffizien. Um Zugang zu den Bildern in hoher Auflösung zu erhalten, muß man sich (kostenfrei.) on line registrieren lassen. [it]
KYOTO NATIONAL MUSEUM
- mit einer umfangreicheren Sammlung japanischer Kunst online.
LOUVRE
- die offizielle Webseite mit einigen im Netz zugänglichen 'Highlights' aus den Sammlungen. [fr]
MOMA
Das Museum Of Modern Art, New York mit umfangreichen Sammlungen: Malerei und Plastik, Graphik, Buchkunst. [us]
MUSEUM OF ART
- von M. Harden. Sehr gut gemacht, mit Archiv, Galerie, Linksammlung und Abhandlungen. (Um zum Künstlerverzeichnis zu gelangen, wählen Sie bitte die Option Artchive. [us]
THE METROPOLITAN MUSEUM OF ART
- eines der größten Museen der Welt mit einem relativ schmalen Angebot im Netz. [us]
MUSEUM INFORMATION JAPAN
Links auf die Seiten wichtiger Museen in Japan. [jp]
MUSEI VATICANI
Die Museen des Vatikans - u. v. a. mit Pinacoteca Vaticana. [va]
NATIONAL GALLERY OF ART WASHINGTON
Neben allgemeinen Informationen und Hinweisen auf Ausstellungen und andere Ereignisse findet man hier auch etliche interessante ständig zugängliche Sammlungen. [us]
DIE SIXTINISCHE KAPELLE
Gemälde aus der Sixtinischen Kapelle - zahlreiche Details insbesondere zum Werk Michelangelos. [va]
STAATLICHE MUSEEN ZU BERLIN / PREUSSISCHER KULTURBESITZ
- eine (ganz) kleine Auswahl aus den Werken in der Gemäldegalerie. [de]
TATE GALLERY
Neben den bei Museen üblichen Informationen bietet die Tate Gallery auch eine sehenswerte Auswahl von Werken aus den eigenen Sammlungen im Netz an. Sehr nützlich ist auch die eigene Suchmaschine [uk]
DAS WEB-MUSEUM
Der schnellste Weg ins Museum: Bilder und Kommentierung - fast alle bekannten Künstler sind vertreten. [us]
WORLD ART TREASURES der BERGER FOUNDATION
mit einigen schön ausgewählten und kompetent kommentierten Sammlungen. [ch]



Hinweis aus rechtlichen Gründen: Uns ist es nicht möglich, die Inhalte von Seiten, auf die wir per Link verweisen, ständig zu kontrollieren. Auch haben wir auf den Inhalt dieser Seiten keinen Einfluß. Daher distanziert sich die Erlanger Liste ausdrücklich von allen illegalen Inhalten fremder Internet-Angebote, auf die sie hinweist.
Zurueck   Nach oben Zurueck



Nach oben
Malerei
Index


Letzte Aenderung: 31.08.2004
E-mail bitte an: Gunther Witting

© 1996-2004 Gunther Witting